/ Kursdetails

19151256 3D Druck Vortrag

Beginn Mo., 08.07.2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 6,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jürgen Kuhn

Mit Hilfe von 3D-Druck-Verfahren lassen sich Ersatzteile, Prototypen, Modellbauteile, Spielzeug, Schmuck, Kunstobjekte und vieles mehr herstellen und sogar eigene am Computer entworfene Objekte direkt ausdrucken.
Eines der populärsten Verfahren ist das Drucken mit geschmolzenen Materialien. Vor allem Kunststoffe wie ABS oder PLA haben hier inzwischen einen hohen Stellenwert eingenommen.
In diesem Kurs wird Ihnen der 3D-Druck mittels geschmolzenem Kunststoff in Theorie und Praxis vorgestellt.
Inhalt:
- Aktueller Stand der Technik
- Vorteile Nachteile des Verfahrens
- Fertiggeräte im Vergleich zu Bausätzen
- Kostenlose bzw. Open-Source-Software zur Modellierung
- Plattform zum Download von 3D-Daten
- 3D-CAD-Software wie z.B. Freecad zur Erzeugung bzw. Umwandlung in druckfähige Daten
Sie erhalten einen Einblick in das Verfahren inklusive Live-Demo, bei der Sie den Ablauf von der 3D-Konstruktion bis hin zum fertig gedruckten Objekt verfolgen können.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
08.07.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 2. Stock Raum 3