Voraussetzungen für eine Kursteilnahme


Entsprechend den Vorgaben der Coronaverordnung des Landes und des Ordnungsamts Murrhardt bitten wir Sie folgendes zu beachten:

 

Bitte legen Sie uns am ersten Kurstag einen Nachweis über Ihre Immunisierung (geimpft oder genesen) vor. Falls Sie nicht immunisiert sind, legen Sie uns bitte für jeden Kurstag  einen negativen Schnelltestnachweis (24 Stunden gültig) oder einen PCR-Test (48 Stunden gültig) vor. Schülerinnen und Schüler, an deren Schulen regelmäßig getestet wird, legen zum Nachweis ihren Schülerausweis vor.

Die Nachweise werden von den jeweiligen Kursleitenden geprüft.

Ausgenommen davon sind:

  • Angebote im Freien
  • Prüfungen und Prüfungsvorbereitungen,
  • arbeitsmarktpolitische Maßnahmen,
  • sonstige berufliche Fort- und Weiterbildungen
  • berufliche Sprachkurse und Integrationskurse
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahren

Bitte tragen Sie ab Betreten des Unterrichtsgebäudes bis zum Platz im Unterrichtsraum eine medizinische Maske und desinfizieren die Hände oder waschen die Hände vor Betreten des Kursraums.

Auch im Kurs gilt Maskenpflicht, mit folgenden Ausnahmen:

  • Im Freien, wenn der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann.
  • Für Kinder unter 6 Jahren.
  • Bei Bewegungskursen während der Ausübung, aber es gilt Maskenpflicht auf dem Weg zu Platz oder Matte.
  • Bei Prüfungen, wenn für den Zutritt ein Test- Impf- oder Genesenennachweis vorgelegt werden muss.

Sollte der Abstand von 1,50 m (Gruppenarbeit) nicht eingehalten werden können, gilt auch bei diesen Ausnahmen weiterhin Maskenpflicht. 

Bitte beachten Sie unseren  Hygieneplan  und informieren Sie sich bei uns über aktuelle Änderungen.

 


Zurück