EDV & Beruf / Kursdetails

20151253 Programmieren lernen für Schüler ab 12 Jahren mit Python Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse

Beginn Mi., 15.04.2020, 17:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 47,00 €
Dauer 2 UT
Kursleitung Mathias Schwope

Um in unserer digitalen Welt erfolgreich zu sein ist es für Schülerinnen und Schüler immer wichtiger die Grundlagen dieser Welt kennen zu lernen. Bei diesen Grundlagen führt kein Weg an Programmiersprachen
vorbei.
In diesem Kurs wird ausführlich und jederzeit verständlich alles erklärt, was notwendig ist, um die ersten eigenen Programme zu erstellen:
- Was ist ein Computer Programm eigentlich genau und wie bekommt man es ans Laufen
- Programmdaten merken mit Variablen
- Zahlen und Texte verarbeiten
- Entscheidungen treffen mit Kontrollstrukturen
- Wiederholungen erstellen mit Schleifen
- Objektorientiert programmieren mit Methoden und Klassen
- Erste Grafische Benutzeroberfläche für Windows erstellen
Die einzelnen Themen werden durch einfache spielerische Beispiele und Übungen sowie der Hilfestellung des Kursleiters Schritt für Schritt erklärt und erlernt.
Für einen einfachen und schnellen Einstieg in das Thema wird der Kurs speziell in der Programmiersprache Python unterrichtet. Wegen der klaren und übersichtlichen Syntax erfreut sich Python seit Jahren über steigende Beliebtheit bei Programmier-Einsteigern aber auch bei Zukunftstechnologien wie der Künstlichen Intelligenz.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.04.2020
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 2. Stock Raum 2
Datum
16.04.2020
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 2. Stock Raum 2