/ Kursdetails

18137012 Heimatliche schwäbische Küche

Beginn Mi., 06.06.2018, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 18,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrike Stiehler
Bemerkungen Mitzubringen: eine Schürze, Schreibzeug, Dosen/ Behälter um Übriggebliebenes mit nach Hause zu nehmen.

Des Schwaben Ländle ist nicht nur für seine schöne Landschaft und seines Dialektes bekannt, sondern auch für seine über Schwaben hinaus bekannte Köstlichkeiten. Leckere, traditionelle Speisen aus Großmutters Küche werden neu aufgegriffen.
Diese Gerichte wecken in uns Erinnerungen an längst vergangene Tage in unserer Kindheit und so manches Gericht haben wir ganz vergessen oder wird erst neu kennengelernt.
Wir machen uns auf und wenden uns den heimatlichen Klassikern wie Linsen mit Spätzle, Kartoffelsalat und Gaisburger Marsch zu aber auch Vergessenes wie Ofenschlupfer und Pfitzauf werden wir neu entdecken.
Egal ob Sie ein Urschwabe oder ein „Reingeschmeckter“ sind, sie werden alle auf ihre kulinarischen Kosten kommen. Lassen Sie sich vom Schwabenländle neu verzaubern!

Mitzubringen: eine Schürze, Schreibzeug, Dosen/ Behälter um Übriggebliebenes mit nach Hause zu nehmen.
Die Lebensmittelkosten von ca. 12 Euro werden am Kursabend abgerechnet




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.06.2018
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Walterichschule - Küche, Nägelestr. 17