19220103 Dornröschen in Paris Die Märchen des Charles Perrault

Beginn So., 19.01.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Petra Weller

Dornröschen kennt man, aber haben Sie auch schon von ihrer französischen Vorgängerin gehört, "La belle au bois dormant"? Oder von dem Mädchen in "Le petit chaperon rouge", bei uns besser bekannt unter dem Namen Rotkäppchen?
Mehr als 100 Jahre vor den Brüdern Grimm wurden diese und andere Geschichten von dem Franzosen Charles Perrault (1628 -1703) veröffentlicht und in den Pariser Salons des ausgehenden 17. Jh. vorgetragen, zur Erbauung der Gesellschaft, besonders wohl der Damen. Diese Geschichten fanden schließlich auch ihre Wege nach Deutschland, wurden hier von den Brüdern Grimm gesammelt und in die heute auf der ganzen Welt bekannte Form gebracht. Die frühen französischen Versionen haben jedoch ihren ganz eigenen Charme - lassen Sie sich überraschen von Grimmschen Märchen in ihrem frühen französischen Gewand und weiteren Geschichten aus Frankreich.

Wir reichen Kaffee oder Tee mit landestypischen Leckereien.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
19.01.2020
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - Zimmertheater