/ Kursdetails

21131502 Auf dem Weg statt auf der Strecke bleiben - Entspannung und Stressbewältigung

Beginn Sa., 12.06.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 66,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Antje Noller

Können Sie sich (noch) richtig entspannen? Vielleicht kennen Sie eher ein nagendes Gefühl des Getriebenseins. Deutlich zeigt sich heute, welchen Preis eine kontinuierliche Effektivitätssteigerung hat und warum wir mehr brauchen als eine perfekt durchorganisierte Work-Life-Balance. Wir benötigen Erholung, die den Akku tatsächlich auflädt. Was beim Smartphone selbstverständlich ist, wird auf das eigene Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit übertragen. Als typgerechte Regeneration spielt die Mañana-Kompetenz® hierbei eine Schlüsselrolle. In Ergänzung dazu können Sie inneren Antreibern auf die Spur kommen und freundliche innere Erlauber daraus entwickeln. Sie entdecken evaluierte Zusammenhänge zwischen stressverschärfenden und entstressenden Körperhaltungen und erleben, wie Muskelverspannungen mit geringem Zeitaufwand alltagstauglich selbst gelindert werden können. Einzelreflektion, praktische Übungen und Kleingruppenarbeit zeigen Wege zur körperlichen Entspannung und psychischen Entstressung auf. Integriert werden die Fragen (Wann) schadet Stress? Was hält uns gesund? Wie kann es zu einem Abdriften in den Burnout kommen - und wie eher nicht? Ergänzend lernen Sie Möglichkeiten zur gelingenden Umsetzung im Alltag kennen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
12.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 1. Stock Wilhelm-Seibold-Saal
Datum
19.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 1. Stock Wilhelm-Seibold-Saal