Gesundheit / Kursdetails

19131404 Entspannungs- und Aktivierungsnachmittag für Frauen

Beginn Sa., 06.04.2019, 13:00 - 18:50 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ralf Dietrich
Petra Setzer-Schauer
Anita Frey
Judith Wolff-Kranixfeld

Wir entspannen unseren Körper zu Beginn mit Yin-Yoga, kräftigen ihn dann mit Piloxing, trainieren individuell unsere Muskeln mit Pilates und lassen uns zum Ausklang vom Ton und der Schwingung der Klangschalen berühren. Dazwischen gibt es zur Erfrischung Smoothies, Säfte, Tee und Obst.
Lassen Sie sich mitnehmen auf diese Reise zur An- und Entspannung und genießen Sie Kostproben verschiedener Methoden:

- Im Yin Yoga werden die Übungen (Asanas) passiv und ohne Kraft ausgeführt. Nicht die Muskeln, sondern die tieferen Schichten des Körpers sollen angesprochen werden. Dies sind insbesondere die Faszien, die im ganzen Körper zu finden sind und das Bindegewebe, die Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke umgeben. Durch das behutsame Dehnen der Faszien, erreichen wir mehr Flexibilität in der Wirbelsäule, dem ganzen Rücken und den Gelenken. Durch das Halten der Übungen über mehrere Minuten wird der Chi-Fluss (Energiefluss) im Körper harmonisiert und die Meridiane (Energieleitbahnen) werden energetisiert und gereinigt. Dies ist bedeutend für die Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. (13:00-14:15h)

- PILOXING® ist ein forderndes Intervall-Training, das Fett verbrennt, Muskeln aufbaut, das Herz-Kreislauf-System trainiert und den Körper formt und strafft. Die Box-Elemente beim Piloxing können Beweglichkeit, Flexibilität, Gleichgewicht und Ausdauer fördern. Der Einfluss aus dem Pilates sorgt dafür, dass beim Piloxing auch tiefer liegende Muskelgruppen gekräftigt werden und sich die Körperhaltung verbessern kann. (14:25-15:40h)

- Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. (16:10-17:25h)

- Der Ton und die Schwingung der Klangschalen berühren den ganzen Körper eines jeden Menschen auch sein Innerstes - seinen Geist und seine Seele. Durch die Klangmassage können Verspannungen, Blockaden und Probleme gelöst sowie Stress abgebaut werden. Danach kehren Ruhe, Gelassenheit und Harmonie ein. Genießen Sie dieses wunderbare Erlebnis und bringen Sie selbst die Schalen zum Schwingen und Klingen. Erfahren Sie wichtige Dinge über die Herstellung, die Herkunft und die uralte Wirkungsweise der Klangschalen. (17:35-18:50h)




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.04.2019
Uhrzeit
13:00 - 18:45 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - 2. Stock Raum 4