Gesundheit / Kursdetails

20237010 Kulinarische Reise in Indonesien.

Beginn Sa., 13.02.2021, 16:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 29,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Arrie-Kastubi Matti

Unser erster Stop führt uns nach Madura, eine Insel, nördlich der Hafenstadt Surabaya, auf Java. Madura ist nicht nur bekannt für grosse Salinen zur Salzgewinnung, sondern auch für die bekannten Bullenwettrennen, die in vielen Dörfern in den Sommermonaten stattfinden und auch für die Kretek Zigaretten, die neben Tabak auch geschrotete Gewürznelken enthalten. Der Name Kretek leitet sich von dem knackenden Geräusch beim Abbrand der Nelken her. "Madura ist auch bekannt für eine kulinarische Spezialität, die Sate Ayam Madura (Hähnchen Spieße mit Erdnussoße à la Madura)"

Von der Insel Madura geht die Reise nach Solo. Solo liegt in Mittel- Java und ist reich an kulinarischen Spezialitäten. Eine davon, die im Kurs präsentiert wird, ist Urap. Urap besteht aus leicht blanchierten, verschiedenen Gemüse und wird serviert mit geraspeltem Kokosfleisch, gewürzt mit Chili, Kencurwurzel, Limettenblätter und Kemirinusse.

Da Reis in Indonesien ein Hauptgericht dargestellt, wird selbstverständlich Reis zu den Gerichten serviert. In Indonesien sagt man "Tanpa Nasi bukan makan". Auf Deutsch heisst das "ein Essen ohne Reis ist keine Malzeit". Üblicherweise wird in Indonesien zu den Mahlzeiten gebrühter loser, kräftig schwarzerTee serviert. Das werden wir in diesem Kurs auch tun.

Die Lebensmittelkosten von ca. 15,00 Euro werden mit der Dozentin abgerechnet.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
13.02.2021
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Ort
Walterichschule - Küche, Nägelestr. 17