Sonderrubrik / Junge Vhs / Kursdetails

18211556 Die Biodiversitätsforscher für Kinder von 7 - 11 Jahren Die biologische Vielfalt der Dinos

Beginn Sa., 03.11.2018, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Ralf Laternser

In seinem ersten Abschnitt, der Trias (vor 252 bis 201 Millionen Jahren) driftete der Superkontinent Pangäa nach Norden.Eine besonders erfolgreiche Reptilien-Gruppe, die sich jetzt entwickelte, waren die Archosaurier, aus denen die Krokodile, die Dinosaurier und die Flugsaurier hervorgehen sollen. Die ersten Dinosaurier entstanden am Ende des Trias, waren mit einer Länge von bis zu drei Metern relativ klein und fraßen Fleisch. Am Ende der Trias gab es wieder ein (wenn auch im Vergleich zum Ende des Perm kleineres) Massenaussterben. Dieses kostete den meisten Reptilienarten das Leben, und auch die Dinosaurier dürften nur knapp überlebt haben. Langfristig aber dürfen sie von dem Aussterben profitiert haben: Vor 190 Millionen Jahren, dominierten die Saurier auf der Erde; sie beherrschten Land, Luft (Flugsaurier) und Wasser (>> Fischsaurier).



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
03.11.2018
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - Kreativ-Werkstatt