/ Kursdetails

22120211 Knut Landsgesell führt auf: Theatermonolog JUDAS von Lot Vekemans

Beginn So., 10.04.2022, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Knut Landsgesell

"Judas" - Theatermonolog von Lot Vekemans
"Kein Kreuzestod - würden Sie das wollen?"
Die Volkshochschule Murrhardt lädt dazu ein, sich mit Judas auseinanderzusetzen. Am Sonntag, 10. April 2022 wird um 20:00 Uhr in der Katholischen Kirche St. Maria Murrhardt (Saalöffnung um 19:30 Uhr) "Judas" von Lot Vekemans aufgeführt. Dabei handelt es sich um eine Benefiz-Veranstaltung, deren Reinerlös den kriegsgeschädigten ukrainischen Flüchtlingen zugutekommen wird.
Nach über 2000 Jahren versucht der "größte Verräter aller Zeiten" seine Tat, seine Zweifel, Enttäuschung und Sehnsüchte psychografisch aufzuarbeiten, ohne die Verantwortlichkeit seines Handelns zu leugnen. Höchste Zeit, wie er meint. Denn schließlich hätte es ohne ihn und seine Tat auch Kreuzigung und Auferstehung, also die Erfüllung des göttlichen Heilsplans, nicht gegeben.
In dem anderthalb stündigen Theatermonolog schlüpft Knut Landsgesell empathisch in die Rolle des Judas Iskarioth. Der Name Judas steht für Verrat und ist ausschließlich negativ besetzt. Die niederländische Schriftstellerin Vekemans - und mit ihr Knut Landsgesell - versetzt sich in die Situation von Judas. Was wäre, wenn Judas Jesus nicht verraten hätte? "Kein Kreuzestod - würden Sie das wollen?" Oder war es die Hoffnung, der Messias möge die Menschen zum Aufstand gegen die römische Besatzung führen? Das Stück versucht, Judas‘ Motive und Ziele freizulegen. Es wirft viele Fragen auf, gibt aber keine eindeutigen Antworten. Denn das Publikum soll sich selbst mit der Sichtweise auf Judas beschäftigen. Will dieser Judas sein Publikum dahin führen, wo es eigentlich nicht so gerne ist: zum Judas in sich selbst?
Karten mit freier Platzwahl zum Preis von 10 € (ermäßigt 8 €) gibt es bei der Buchhandlung Bücher ABC, Grabenstraße 23, Telefon 07192 8606 und bei der Volkshochschule Murrhardt, Obere Schulgasse 7, Telefon 07192 935811, Restkarten (12 bzw. 10 €) an der Abendkasse.
Wegen der aktuellen Corona-Abstands- und Hygieneregelungen ist das Platzangebot begrenzt.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.04.2022
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Katholische Kirche