Sonderrubrik / Schwerpunkt / Kursdetails

19210200 Kathedrale von Chartres

Beginn Do., 05.12.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Petra Neumann

Der gotische Kirchenbau, der seinen Ursprung um 1140 auf der Île de France nahm, ist mehr als nur reine Architektur. Er spiegelt ebenso die göttliche Lichtmetaphysik wider wie auch die Idee des Tempels Salomons, der in der Bibel beschrieben wird. Ein ganz besonders spiritueller Ort ist die Kathedrale von Chartres. In ihr vereinigt sich das gesamte Wissen um die Schöpfung Gottes in der sichtbaren und unsichtbaren Welt. In dem Vortrag werden die unterschiedlichen Elemente und ihr geistiger Hintergrund vorgestellt.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.12.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - Zimmertheater