Sonderrubrik / Schwerpunkt / Kursdetails

19210201 Lebensbedingungen in Frankreich - Gelbwestenbewegung

Beginn Mi., 16.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Matthias Hofmann

Die grellgelbe Warnweste ist das Erkennungszeichen der Bewegungen, die Ende 2018 ihren Ausgangspunkt in Frankreich findet. Auslöser für das Sammelbecken war die neue Spritbesteuerung, die Präsident Emmanuel Macron in Frankreich durchführte. Wie ernst ist diese Bewegung zu nehmen? Ist es eine Reaktion auf sich verändernde wirtschaftliche Verhältnisse? Nehmen wir den ländlichen Raum in den Blick. In den ländlich geprägten Regionen des mittleren Westens gewann Donald Trump seine Wahl. Der Ausgangspunkt für Pegida in Deutschland sind die östlichen Bundesländer. Geraten ländliche Räume stärker unter wirtschaftlichen Druck? Was ist Populismus? - Was nachvollziehbare Realität?




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
16.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Grabenschulhaus - Zimmertheater